Hier sind wichtige Links für die Ahnen-/Familien- und Ortsforschung aufgeführt:

A. Region Schleswig-Holstein

  • Arbeitskreis Volkzahl-Register (AKVZ) für Schleswig-Holstein: Hier sind ca. 2 Mio. Datensätze aus Volkzählungen von 1693 bis 1864 auswertbar; hier habe ich nach Stumpf(f), Nielsen und Meimersdorf recherchiert
  • Danish Family Search: Hier sind Personendaten u.a. aus Volkszählungen enthalten; fündig bin ich zum Beispiel bei Stumpf geworden
  • Dansk Demografisk Database: Auch hier sind Personendaten u.a. aus Volkszählungen enthalten; hier habe ich zum Beispiel zu der Linie Geisler einige Einträge gefunden. Tipp: Auf „Volkszählungen“ wechseln und dann „Suchen detailliert – ohne Kontrolle“ auswählen. Dort mindestens den Nachnamen eingeben und als Amt  z.B. „Sydslesvig“ (Süd-Schleswig) auswählen.

B. Region Pommern

C. Region Franken

D. Überregionale Webseiten

  • Verein für Computergenealogie mit verschiedenen Datenbanken, u.a. der Gedbas-Datenbank mit kompletten Ahnenlisten/Stammbäumen; hier habe ich auch alle Personendaten meines Stammbaums zusätzlich abgelegt (siehe Hinweise zu meiner Datenbank)
  • Ancestry mit nach deren Angaben 500 Millionen deutschsprachigen Dokumenten. Es handelt sich um ein kostenpflichtiges Angebot.
  • FamilySearch ist ein Angebot der „Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage“. Hier bin zu den Kurth’s fündig geworden – siehe Link. Eine Registrierung ist erforderlich.
  • Archion enthält viele digitalisierte Kirchenbücher. Besonders in den Kirchenbüchern von Norddeutschland bin ich hier fündig geworden. Dieses Portal ist kostenpflichtig.