Offene Punkte Ahnenforschung Kurth

Gesicherte Informationen zu den Vorfahren von Gustav Kurth, dem Vater von Emil August Wilhelm Kurth und seiner sechs Geschwister, gibt es nicht. Es gibt aber einige Recherchen, die sich möglicherweise zu dem folgenden Gesamtbild zusammenfügen:

Folgende Quellen habe ich gefunden:

  • Quelle „GD“: Eintrag in der GEDBAS-Datenbank: Hier werden Johann Kurth, seine Frau, deren Tochter und ihr Ehemann sowie ein Enkelkind aufgeführt.
  • Quelle „FS“: Eintrag in der Family Search-Datenbank: Hier werden Johann Kurth, seine Tochter und ihr Ehemann und deren vier Kinder aufgeführt. Diese Daten sind teilweise ausführlicher als die Daten aus der Quelle „GD“.
  • Quelle „KB“: Eintrag aus dem Kirchenbuch Treptow/Rega (evangelisch), Heiraten Nr. -/1858: Hier sind die Daten aus dem Heiratsaufgebot von Mathilde Caroline Kurth und ihrem Mann Carl August Julius Manthei aus dem Jahre 1858 aufgeführt.
  • Quelle „EV“: Einwohnerverzeichnis von Pinnow aus dem Jahre 1874 bis 1877: Hier sind Karl Kurth, seine Frau Johanna und deren Sohn Emil Paul Bernhard Kurth genannt.
  • Quelle „PD“: Einträge aus der Pommerndatenbank aus den Jahren 1902, 1928 und 1938 mit Emil und Gustav Kurth.
  • Quelle „HU“: Heiratsurkunde der Hochzeit von Emil Paul Bernhard Kurth und seiner Frau Maria Auguste Friederike Rasch am 28.10.1897.
  • Quelle „GU1“: Geburtsurkunde von Emil Paul Bernhard Kurth. Diese Geburtsurkunde stammt aus Archiveinträgen des Standesamtes Witzmitz mit Geburten, Todesfälle und Hochzeiten aus den Jahren 1874 bis 1877 (gespeichert in einem polnischen Archiv), siehe dazu auch eine entsprechende Übersichtsliste der Hochzeiten 1874-77.

Aus diesen Quellen ergibt sich folgendes Bild (die voranstehende Aufzählungsnummer bezieht sich auf die Nummer im oben gezeigten Stammbaum):

  1. Johann Christian Kurth wurde vermutlich zwischen 1810 und 1815 geboren (das leite ich aus dem Geburtsjahr 1837 seiner Tochter Mathilde ab, siehe Quellen „GD“ und „FS“). Johann’s Beruf war Schäfer (Quelle „GD“), wird aber auch als Eigentümer genannt (Quelle „KB“). Aus der Quelle „KB“ könnte man ableiten, dass er zur Hochzeit seiner Tochter im Jahre 1858 bereits verstorben war. In der Quelle „GB“ wird als Sterbejahr „vor 1906“ genannt (ohne Begründung). Sterbeort war demzufolge Pinnow, Kreis Regenwalde. Verheiratet war Johann mit Karoline Rampson (Quelle „GD“).
  2. Karl Kurth war Bauernhofbesitzer in Pinnow und verheiratet mit Johanna Deitlaff (Quelle „EV“). Zur Hochzeit ihres gemeinsamen Sohnes Emil Paul Bernhard Kurth im Jahre 1897 war Karl bereits verstorben (Quelle „HU“). Ob Karl tatsächlich der Sohn von Johann Christian Kurth ist, ist eine von mir angestellte Vermutung: Da andere Kurth’s als Bauernhofbesitzer in Pinnow nicht ausfindig gemacht werden konnten, könnte dieser Zusammenhang durchaus bestehen.
  3. Mathilde Caroline Erdereich Kurth ist die Tochter von Johann Kurth (Quelle „GD“ und „FS“). Sie ist am 13.08.1837 in Pinnow, Kreis Regenwalde, geboren und am 20. Dezember 1906 in Greifenberg gestorben (Quelle „FS“). Geheiratet hat sie am 23.04.1858 den Korbmachermeister Carl August Julius Manthey (Quelle „FS“ und „KB“), geb. am 31.01.1829 in Greifenberg, gestorben am 17.01.1876 in Greifenberg. Seine Eltern waren Christoph Friedrich Manthey und Hanna Friederike Henriette Tiegs (Quelle „FS“). Kinder aus der Ehe von Mathilde Caroline Erdereich Kurth und Carl August Julius Manthey sind (Quelle „FS“):
    Clara Erdolde Heinriette Manthey, geb. 01.01.1861 in Greifenberg
    Paul Robert Hermann Manthey, geb. 11.04.1859 in Greifenberg (siehe auch Quelle „GD“)
    Ernst August Johannes, geb. 02.09.1862 in Greifenberg, gest. 13.05.1871
    Carl Robert Gerhard, geb. 23.12.1865 in Greifenberg, gest. 08.05.1915
  4. Gustav Kurth war Bauernhofbesitzer in Pinnow, Kreis Regenwalde (Quelle „PD“), geboren 1870 in Pinnow (Quelle „HU“). In der Quelle „PD“ wird auch Emil Kurth als Besitzer des Erbhofes aufgeführt; hier handelt es sich vermutlich um Emil Paul Bernhard Kurth (siehe auch 5.), Sohn von Karl Kurth (siehe 3.). Vermutlich waren Emil Paul Bernhard und Gustav Brüder. Gustav war Trauzeuge bei der Hochzeit von Emil Paul Bernhard (Quelle „HU“) und möglicherweise ist sein möglicher Bruder auch der Patenonkel von Gustav’s Sohn Emil? (die Patenonkel waren häufig Namensgeber). Ein Enkel von Emil Paul Bernhard Kurth, Herbert Ninow, selbst als Heimatforscher aktiv gewesen, ist sich sicher, dass Gustav uns sein Großvater Brüder waren. Verheiratet war Gustav nach mündlicher Überlieferung mit Bertha Steffen.
  5. Emil Paul Bernhard Kurth ist der Sohn von Karl Kurth und wurde am 25.03.1875 in Pinnow (Ausbau) geboren (Quelle „HU“ und „GU1“). Am 28.10.1897 hat Emil in Natelfitz die Eigentümertochter Maria Auguste Friederike Raasch geheiratet. Maria wurde am 25.03.1872 geboren (sie ist also auf den Tag genau drei Jahre älter als ihr Ehemann). Sie ist die Tochter des bereits vor ihrer Hochzeit in Pinnow (Ausbau) verstorbenen Eigentümers Karl Raasch und seiner Ehefrau Karoline, geborene Bohlmann (Quelle „HU“). Bei der Hochzeit waren der 27 Jahre alte Bauernhofbesitzer Gustav Kurth, vermutlich der Bruder von Emil (siehe 4.), und der ebenfalls 27 Jahre alte Eigentümersohn August Raasch, sehr wahrscheinlich der Bruder von Maria, als Trauzeugen geladen (Quelle „HU“).
  6. Emil August W. Kurth ist der Großvater meiner Frau Andrea Wichert und eines von sieben Kindern von Gustav Kurth und seiner Frau Bertha, geborene Steffen – siehe hierzu auch die Einstiegsseite zur Ahnenforschung Kurth.
  7. Anna Kurth ist die Tochter vom Emil Paul Bernhard Kurth. Verheiratet war sie mit Albert Ninow, Sohn von August Ninow (August Ninow wird in einer Geburtsurkunde auch als Vater von Bertha Emilie Friederike, geb. 22.2.1876 in Pinnow, genannt. Die Mutter war Ottilie Elvine Ulrike, geborene Mark) . Ihr gemeinsames Kind ist Herbert Ninow, geb. am 11.09.1924 in Pinnow, heute wohnhaft in Wittbek bei Husum (Schleswig Holstein), verheiratet mit Gertrud (im April 2016 feierten beide die Eiserne Hochzeit, also ihren 65. Hochzeitstag! – siehe auch entsprechende Anzeige).

Weitere Quellen von Kurth’s in Pinnow und Umgebung:

  • Heirat von Wilhelm Bernhard Curth im Mai 1875, 23 (?) Jahre alt, wohnhaft in Streckentin (?), Sohn von Carl Curth und Caroline, geborene Stubs, mit Johanna Charlotte Wilhelmine Jahnke, 27 Jahre alt, wohnhaft in Pinnow, Tochter von Johann Jahnke und Albertine, geborene Goedtke (siehe Heiratsurkunde)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.